Kinoprogramm

Das Filmteam zeigt während dem Semester jeweils mittwochs einen Kinofilm mit bestem Surround-Sound. Der Eintritt ist frei!

English Version: For a film synopsis in English, please click on the movie titles. You will be redirected to the International Movie Database (imdb) for further information. Thank you.

District 9

HG F1

1982 strandet ein Raumschiff auf der Erde. Die Insassen, insektoide Ausserirdische leben fortan in einem grossen Camp, District 9, ausserhalb von Johannesburg, unfähig in ihre Heimat zurück zu kehren. Das Camp mutiert zum Slum und als es im Rahmen einer Umsiedlung zu einem Unfall kommt, eskaliert die Situation und ein Konflikt um Ausbeutung, Waffen und Ressourcen entbrennt.

Sci-Fi, USA/NZ/SA, 2009, 112 min, E/d – Regie: Neill Blomkamp; Darsteller: Sharlto Copley, Jason Cope, David James, Vanessa Haywood

In den Gängen

HG F1

Der schweigsame Christian lernt vom alten Bruno die Kunst des Gabelstapelfahrens in den Hallen eines Grossmarkts, in denen ein Stück DDR weiterlebt. Nachdem er nachts im Schein des Neonlichts der Marion aus der Süsswarenabteilung am Automaten einen Drink spendiert, hilft ein Bier alleine nicht weiter, als sie nicht mehr zur Arbeit erscheint.

Romance/Melodrama, D, 2018, 120 min, D – Regie: Thomas Stuber; Darsteller: Franz Rogowski, Sandra Hüller, Peter Kurth, Andreas Leupold, Michal Specht

The Tale of the Princess Kaguya

HG F1

Der Bambus-Sammler Okina findet eines Nachts ein kleines Baby in einem leuchtenden Bambus. Die kleine Takenoko mag das einfache Leben und ihren Freund Sutemaru. Doch Okina findet Gold und träumt vom Leben im Adelsstand mit Takenoko als Prinzessin, die aber ihre wahre Bestimmung finden muss. Basierend auf der ältesten, märchenhaft-romantischen Erzählung Japans.

Anime/Fantasy, Japan, 2013, 137 min, Jap/e – Studio Ghibli, Regie: Isao Takahata; Musik: Joe Hisaishi; Oscar nominiert als Bester animierter Spielfilm

La Leggenda di Kaspar Hauser

HG F1

Kaspar Hauser wird am Strand angeschwemmt, in Jogginghosen und mit riesigen Kopfhörern. Wie sein reeller Vorgänger vor 200 Jahren in Deutschland, weiss er kaum mehr als seinen Namen zu sagen. Der Pfarrer sieht den Heiland angekommen, die Baronessa wittert Konkurrenz. Doch er will nur das Auflegen vom Sheriff lernen. Sardinien in Schwarzweiss, mit Beats von Electro-Star Vitalic.

Drama/Surreal, IT, 2012, 95 min, It/d – Regie: Davide Manuli; Musik: Vitalic; Darsteller: Vincent Gallo, Claudia Gerini, Elisa Sednaoui, Fabrizio Gifuni

'RAPED WHILE DYING', 'STILL NO ARRESTS?', 'HOW COME, CHIEF WILLOUGHBY?' - Drei grosse Plakate zieren plötzlich das Strässchen nach Ebbing, Missouri. Mildred, Urheberin der Plakate, ist frustriert, dass der Mord an Ihrer Tochter nicht aufgeklärt ist. Chief Willoughby kämpft mit seiner Gesundheit und der gewaltbereite Polizist Jason startet einen persönlichen Rachefeldzug.

Crime, USA/UK, 2017, 116 min, E/d – Regie: Martin McDonagh; Darsteller: Frances McDormand, Sam Rockwell, Woody Harrelson, Peter Dinklage; Zwei Oscars, Vier Golden Globes